Wir freuen uns über Ihren Anruf
08583 - 96060

Logo Haus Bergland

Haus Bergland Altreichenau
Dorfstraße 34
94089 Neureichenau

Tel.: 08583 96060
Fax: 08583 9606-67
E-Mail:
service@haus-bergland.de
Internet:
www.haus-bergland.de

Freizeit

Das Haus Bergland in Altreichenau liegt am Fuße des Dreisesselberges (1312m) im Dreiländereck Bayern - Böhmen - Österreich. Durch unsere optimale Lage erreichen Sie in wenigen Minuten Skilifte, sowie Wander- und Radwege.
Der Bayerische Wald bietet alles was Sie wollen. Ob Sie nun einen Städtetrip planen, oder ein Kulturliebhaber sind.
Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie auf die unten aufgeführten Themen klicken.

Sommer

Wandern und Nordic Walking

Sie wollen die Natur zu Fuß genießen? Egal ob Sie eine Kurzwanderung unternehmen möchten, oder von Gipfel zu Gipfel steigen wollen. Die abwechslungsreiche Landschaft bietet für jedermann etwas.
An unserer Reception erhalten Sie einen Prospekt mit zahlreichen Wandervorschlägen.
Versuchen Sie sich an einer Etappe des Fernwanderweges "Goldsteig", oder probieren Sie einen unserer Themenwanderwege "Von Kapelle zu Kapelle" oder "Adalbert-Stifter-Kunst und Litera(tour)".

Für Nordic-Walking-Freunde stehen zusätzlich spezielle Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung.
Nordic-Walking Kurse werden vor Ort angeboten. Ausrüstung wie z. B. Stöcke können Sie gegen Gebühr an den jeweiligen Strecken ausleihen.

Fahrrad, Mountainbike

Die unzähligen Forst- und Nebenstraßen des Bayerischen Waldes, bilden ein Paradies für Radfahrer. Fahren Sie eine der ausgewiesenen Radtouren, oder planen Sie eine individuelle Route ganz nach Ihrem Geschmack

Der nur wenige Meter entfernte "Adalbert Stifter Radweg" ist Ausgangspunkt für viele Radtouren im Dreiländereck. Er verläuft auf einer alten Bahnstrecke wodurch er nur geringe Steigungen und Gefälle aufweist.

Nehmen Sie sich einen Tag Zeit, und genießen Sie die atemberaubenden Panoramen auf unserer 51km langen "Drei-Länder-Radtour". Sie führt nach Österreich über Tschechien zurück nach Deutschland, und kommt an so manchen Sehenswürdigkeiten und Aussichtspunkten vorbei.

Falls Sie die zahlreichen Route lieber gemütlicher angehen wollen, besteht die Möglichkeit sich an einer Verleihstation ein sogenanntes "eBike" auszuleihen. eBike's sind Fahrräder mit Hilfsmotor. Je nach eigenem zutun reicht die Akkukapazität für 30 - 70 km. Mit dem mitgeführtem Ladegerät kann es z. B. auch in der Mittagspause an einer Gaststätte wieder geladen werden.
Die Verleihstationen finden Sie hier:

Edeka Rauch (Altreichenau)
Branntweinhäuser 10
Tel.: 08583 376

Knaus Campingpark
Lackenhäuser 127
Tel.: 08583 311

Die verschiedenen Gipfel in der Umgebung lassen die Herzen der Mountainbiker höher schlagen. Erkunden Sie die Natur auf den zahlreichen Forstwegen auf eigene Faust, oder wählen Sie einen unserer Touren-Vorschläge aus.

An unserer Reception steht Ihnen ein Prospekt mit Beschreibungen einiger Radtouren zur Verfügung.
Weitere Radkarten können Sie auch in der Touristinfo in Neureichenau erwerben.

Kultur

Auch kulturell hat Altreichenau und Umgebung einiges zu bieten.

Zeitgenössische Kunstwerke finden Sie auf unserem Themenwanderweg des Dichters Adalbert Stifter. Oder Sie versuchen unseren Kapellenwanderweg, an dem 2 Kirchen und 11 Kapellen liegen.

Machen Sie einen Tagesausflug in die malerische Altstadt von Passau mit dem Stephansdom und der Veste Oberhaus.
Die Städte Linz und Wien in Österreich, sowie Prag, Krumau, Winterberg, Budweis und Prachatice sind ebenfalls nicht weit entfernt und eine Reise wert.
Verschiedene Busunternehmen bieten auch Tagesreisen zu diesen Zielen an.

Weitere kulturelle Ausflugsziele:
Freilichtmuseum Finsterau
Keltendorf Gabreta in Ringelai
Granitmuseum Hauzenberg
Penninger Schnapsmuseum in Jahrdorf
Jagd- und Fischereimuseum im Schloss Wolfstein
Wolfsteiner Heimatmuseum in Freyung
Villa Sinnenreich in Rohrbach, Oberösterreich
Stift Schlägl in Oberösterreich

Sehenswürdigkeiten

Ein Highlight bilden natürlich die verschiedenen Gipfel des Dreisesselberges mit dem Dreisesselfelsen (1312m), dem Hochstein (1332m), dem Bayerischen Plöckenstein (1364m) und dem Klausgupf (929m).
In unmittelbarer Nähe der Gipfel finden Sie unter anderem das Steinere Meer (1200m), den Plöckensteiner See (1090m), das Adalbert Stifter Denkmal (1300m) und das Dreiländereck (1321m) an dem die Grenzen von Deutschland, Tschechien und Österreich aufeinander treffen.

Weitere Ausflugsziele:
Nationalpark Bayerischer Wald
Freilichtmuseum Finsterau
Keltendorf Gabreta in Ringelai
Granitmuseum Hauzenberg
Kletterwald Waldkirchen
Pullman City Westernstadt
Baumwipfelpfad im Nationalpark
Villa Sinnenreich in Rohrbach, Oberösterreich
Stift Schlägl in Oberösterreich
Wildpark Altenfelden in Oberösterreich
Moldaustausee in Tschechien

Winter

Skizentren und Lifte

Skigebiet Hochficht (ca. 15min entfernt)
10 Liftanlagen mit insgesamt 20km Abfahrten. Schneesicher durch Schneekanonen.
Infos unter www.hochficht.at

Skizentrum Mitterdorf (ca. 25min entfernt)
6 Liftanlagen mit Junior-Ski-Zirkus. Schneesicher durch Schneekanonen.
Infos unter www.mitterdorf.info

Weitere Skilifte in der Umgebung:
"Bureiberg" neben Haus Bergland Altreichenau
Zwergerllift in Altreichenau
Schlepplift am Dreisesselberg
Berglandlift in Lackenhäuser
Zwergerllift in Lackenhäuser

Skischulen in der Nähe finden Sie unter dem Thema "Skischulen"
Informationen zu Schneehöhen erhalten Sie HIER

Langlaufen

In Altreichenau und Umgebung stehen Ihnen insgesamt circa 50 Kilometer gespurte bzw. gewalzte Langlaufloipen für den klassischen Stil und Skating zur Verfügung. Es besteht weiterhin die Möglichkeit an den Anschlußstellen in das Loipennetz unserer Nachbargemeinden zu wechseln.
Einen Loipenplan können Sie sich an unserer Reception abholen, oder bereits vorher HIER im Internet ansehen.

Die richtige Technik können Sie sich in unseren ortsansässigen Skischulen aneignen. Informationen und Kontaktmöglichkeiten hierzu finden Sie unter dem Thema "Skischulen".
Natürlich befindet sich im Ort auch ein Skiverleih, in denen Sie geeignete Ausrüstung gegen eine Gebühr ausleihen können.

Über Schneehöhen und den Zustand der Loipen können Sie sich HIER informieren.

Skischulen

Ernstl's Carving & Snowboardschule
Tel.: 08583 1314
www.ernstls-sport.de

Skischule Dreiländereck
Tel.: 08583 911000 oder 08556 549
www.skischule-dreilaendereck.de

Schneeschuhwanderung

Genießen Sie die Fernsicht und die verschneite Winterlandschaft mit einer Schneeschuhtour.
Schneeschuhtouren sind im Loipenplan eingezeichnet, welchen Sie an unserer Reception erhalten. Einen Auszug des Loipenplans finden Sie HIER.

Es werden auch wöchentlich geführte Schneeschuhwanderungen angeboten. Informationen erhalten Sie hier:
Willy Gödel
Tel.: 0170 3508004
Sport Eder + Berger
Tel.: 0170 9059821

Wandern und Nordic Walking

Genießen Sie die verschneiten Wälder und Wiesen bei einer Winterwanderung. Es stehen Ihnen bei uns circa 50 Kilometer geräumte oder gewalzte Winterwanderwege durch die wunderschöne Natur zur Verfügung.

Auch Nordic-Walking Freunde werden bei unseren "Nordic-Walking-Wintertrails" schnell eine passende Route finden.

Winterwanderwege sowie Nordic-Walking-Trail's sind in unserem Loipenplan eingezeichnet, welchen Sie an unserer Reception erhalten.

Kultur

Auch kulturell hat Altreichenau und Umgebung einiges zu bieten.

Besuchen Sie uns im Januar und erleben jedes Jahr am 5. Januar die Altreichenauer Rauhnacht mit ihren Druden, Waldgeister, Hexen, Hobergoaßn und Teufeln. Genaues über dieses Brauchtum finden Sie unter www.altreichenau-rauhnacht.de.

Zeitgenössische Kunstwerke finden Sie auf unserem Themenwanderweg des Dichters Adalbert Stifter. Oder Sie versuchen unseren Kapellenwanderweg, an dem 2 Kirchen und 11 Kapellen liegen.

Machen Sie einen Tagesausflug in die malerische Altstadt von Passau mit dem Stephansdom und der Veste Oberhaus.
Die Städte Linz und Wien in Österreich, sowie Prag, Krumau, Winterberg, Budweis und Prachatice sind ebenfalls nicht weit entfernt und eine Reise wert.
Verschiedene Busunternehmen bieten auch Tagesreisen zu diesen Zielen an.

Weitere kulturelle Ausflugsziele:
Freilichtmuseum Finsterau
Keltendorf Gabreta in Ringelai
Granitmuseum Hauzenberg
Penninger Schnapsmuseum in Jahrdorf
Jagd- und Fischereimuseum im Schloss Wolfstein
Wolfsteiner Heimatmuseum in Freyung
Villa Sinnenreich in Rohrbach, Oberösterreich
Stift Schlägl in Oberösterreich

Sehenswürdigkeiten

Ein Highlight in der verschneiten Winterlandschaft bilden natürlich die verschiedenen Gipfel des Dreisesselberges mit dem Dreisesselfelsen (1312m), dem Hochstein (1332m), dem Bayerischen Plöckenstein (1364m) und dem Klausgupf (929m).
In unmittelbarer Nähe der Gipfel finden Sie unter anderem das Steinere Meer (1200m), den Plöckensteiner See (1090m), das Adalbert Stifter Denkmal (1300m) und das Dreiländereck (1321m) an dem die Grenzen von Deutschland, Tschechien und Österreich aufeinander treffen.

Weitere Ausflugsziele:
Nationalpark Bayerischer Wald
Freilichtmuseum Finsterau
Keltendorf Gabreta in Ringelai
Granitmuseum Hauzenberg
Pullman City Westernstadt
Baumwipfelpfad im Nationalpark
Villa Sinnenreich in Rohrbach, Oberösterreich
Stift Schlägl in Oberösterreich
Wildpark Altenfelden in Oberösterreich
Moldaustausee in Tschechien